Schließen

for me® – Das FormMed Versorgungsmanagement®

Unser Qualitätskonzept für Ihre optimale Therapie

Versorgungsmanagement – was ist das?

Ein Versorgungsmanagement soll die Patientenversorgung verbessern, indem alle Möglichkeiten der Gesundheitsversorgung ausgeschöpft werden.

Die FormMed HealthCare AG hat das Ziel, dies für die orthomolekulare Medizin zu erreichen: Eine optimale Patientenversorgung mit orthomolekularmedizinischen Präparaten. Zu diesem Zweck werden Ärzte, Patienten und FormMed untereinander vernetzt.

Wenn Sie an das FormMed Versorgungsmanagement® teilnehmen, erhält Ihr/e Arzt/Ärztin Einsicht in die von Ihnen bestellten Präparate. So kann Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin sehen, ob Sie die richtigen Präparate einnehmen oder ob Sie etwas ändern sollten und sich gegebenenfalls mit Ihnen in Verbindung setzen. Dies verbessert Ihre Therapiequalität und Ihre Sicherheit.

Gleichzeitig bewertet Ihr Arzt/Ihre Ärztin die Wirksamkeit, die Verträglichkeit und die Akzeptanz der Einnahmeform der Präparate. Diese Daten werden an FormMed gesendet und von uns medizinisch-wissenschaftlich ausgewertet, selbstverständlich auf 100% anonymer Basis. FormMed nutzt diese Daten zur Optimierung der Qualität der Präparate - zu Ihrem Nutzen.

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

FormMed legt höchsten Wert auf Ihre Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten – besonders, da es um sensible Gesundheitsdaten geht.

FormMed garantiert:

  • Ihre Bestelldaten können nur von FormMed und den behandelnden Ärzten in Ihrer Praxis eingesehen werden.
  • Ihre persönlichen Daten werden zu keinem Zeitpunkt zusammen mit den medizinisch-wissenschaftlichen Auswertungen Ihres Arztes oder Ihrer Ärztin gespeichert. Die wissenschaftlich-medizinischen Daten werden direkt nach der Bearbeitung 100%ig anonymisiert.
  • Im Klartext: Niemand außer Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin weiß, aus welchem Grund Sie die FormMed-Präparate einnehmen. FormMed steht selbstverständlich unter Aufsicht eines externen Datenschutzbeauftragten der unabhängigen Deutschen Datenschutzkanzlei.

Wieso muss ich den Namen meines Arztes eingeben?

Wir möchten aus zwei Gründen den Namen Ihres Therapeuten erfahren:

  1. In unseren Augen gehört die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln in die Hände eines qualifizierten Fachmannes. Nur so ist sichergestellt, dass Sie die richtigen Stoffe in der richtigen Dosierung einnehmen.
  2. Wir müssen wissen, an wen wir Ihre Bestelldaten weitergeben können, wenn Sie an for me® - Das FormMed Versorgungsmanagement® teilnehmen.

Was habe ich von einer Teilnahme an for me® – das FormMed Versorgungsmanagement®?

Durch Ihre Teilnahme an for me® – Das FormMed Versorgungsmanagement®

  • verbessern Sie die Qualität Ihrer orthomolekularmedizinischen Versorgung und
  • optimiert sich auf Dauer die Qualität der FormMed-Präparate, die Sie einnehmen.

Als Dankeschön für Ihre Teilnahme erhalten Sie von uns einmalig 10 % Rabatt auf Ihre nächste Bestellung nach der Teilnahme am Versorgungsmanagement sowie ein hochwertiges Präsent, wenn Sie im FormMed Shop registriert sind.

Wie kann ich bei for me® – Das FormMed Versorgungsmanagement® mitmachen?

Wenn der Therapeut, den Sie im FormMed-Shop angegeben haben, am Versorgungsmanagement teilnimmt, werden Sie während des Bestellvorgangs gefragt, ob Sie am for me® - Das FormMed Versorgungsmanagement® teilnehmen wollen.

Alternativ können Sie die Teilnahme in Ihrem persönlichen Benutzerkonto aktivieren, wenn Sie im FormMed Shop registriert sind.

Wie kann ich meine Teilnahme an for me® - Das FormMed Versorgungsmanagement® widerrufen?

Sie können die Teilnahme jederzeit in Ihren persönlichen Kontoeinstellungen widerrufen, wenn Sie im FormMed Shop registriert sind. Alternativ können Sie uns gerne direkt kontaktieren, auf Wunsch entfernen wir die Teilnahme für Sie. Sie erreichen uns telefonisch unter 069/768 05 698-22 oder per E-Mail unter info@FormMed.de. Bitte teilen Sie uns dabei Ihre FormMed-Kundennummer mit.

Wieso sollte ich mich im FormMed-Shop registrieren, wenn ich an for me® - Das FormMed Versorgungsmanagement® teilnehmen will?

Wenn Sie nicht registriert sind, wird es schwierig, Ihre Bestelldaten immer wieder fehlerfrei zuzuordnen und Ihrem Arzt eine Historie Ihrer Bestellungen einsichtig zu machen, was für eine optimale Therapiekontrolle sinnvoll ist. Zudem müssen wir Sie bei jeder Bestellung fragen, ob Sie am FormMed Versorgungsmanagement® teilnehmen wollen.

Dies erschwert die optimale Verbesserung Ihrer Versorgung und bedeutet zusätzliche Arbeit für Sie. Als Dankeschön für Ihre Teilnahme an for me® – Das FormMed Versorgungsmanagement® erhalten Sie daher als registrierter Benutzer 10 % Rabatt auf Ihre nächste Bestellung sowie ein hochwertiges Präsent.

Haben Sie weitere Fragen? Unser Service-Team hilft Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns telefonisch unter 069/768 05 698-22 oder per E-Mail unter info@FormMed.de.

Hotline: 069 / 768 05 698-22
Registrieren
 

Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular

Verbrauchern steht folgendes Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

A Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (FormMed HealthCare AG Schönberger Weg 13 60488 Frankfurt/Main Telefon: 069 / 768 05 698-22 Telefax: 069 / 768 05 698-29 E-Mail: info@formmed.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir
die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Allgemeine Hinweise zur Rücksendung

  1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bittemöglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nichtmehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.
  2. Senden Sie die Ware bitte nicht unfrei an uns zurück. Wir erstatten Ihnen auch gerne auf Wunsch die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.

Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

B Widerrufsformular

Klicken Sie hier, um ein Muster-Widerrufsformular herunterzuladen.

 

Zuletzt angesehen